Bürgerschützenverein Schottheide e.V. 1925
Bürgerschützenverein Schottheide e.V. 1925

Jungschützen

Die Jungschützenabteilung wurde 1984 gegründet und es schlossen sich 21 jugendliche Mitglieder dem ersten Schießen an.

Mittlerweile zählt die Abteilung 66 Mitglieder. Um die Chancengleichheit zwischen älteren und jüngeren Mitgliedern zu
gewährleisten, gibt es innerhalb der Jungschützen 3 Abteilungen.

a) Kinder (bis 12 Jahre), b) Schüler (von 12 bis 16 Jahre), Jungschützen (ab 16 Jahre)

Jede Gruppe schießt beim jährlichen Königschießen ihren eigenen Prinzen bzw. Prinzessin aus.

Neben den regelmäßigen Übungsschießen finden viele Aktivitäten wie z.B. Vergleichsschießen, Ausflüge, Radtouren. Auch
ansonsten nehmen die Jungschützen sehr aktiv am Vereinleben teil.

Uns, dem BSV Schottheide ist klar, das diese Abteilung die Zukunft des Vereins ist und unterstützen sie nach besten Kräften.

Das diese Förderung richtig ist zeigt sich dadurch, dass aus den Reihen der Jungschützen im Laufe der Jahre verschiedene
Mitglieder dem Verein über diese Abteilung hinaus treu geblieben sind und verschiedene Posten wie z.B. Offizier, Fahnenträger,
Schießwart oder Vorstandmitglied durch sie besetzt wurden.


 

Jungschützentag 2005

Phantasialand 2008

Jungschützentag 2013

Jungschützen 2013

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerschützenverein Schottheide e.V. 1925

Hier finden Sie uns

Schießstand und Vereinsheim 

Steege 2, 

47559 Kranenburg 

Tel.: 02826/ 803040

 

Kontakt

Geschäftsstelle:

Thorsten Tönisen
Bergstraße 23
47559 Kranenburg
Tel. 0171-1232398
meisterthorsten@aol.com